Mittwoch, 19. September 2018 Impressum | Kontakt
Schlagzeilen:
Forschungs-DURCHBRUCH: ÖKO-CONTROL GEPRÜFTE 9-FACH FORMEL UNTERSTÜTZT SCHNELLES UND GESUNDES ABNEHMEN
Bericht Ratgeber Magazin©: Aufgedeckte Wahrheit hinter einer einzigartigen Produktformel, auf die so viele Promis schwören..
mehr

Gesund Abnehmen


Gesund Abnehmen 1
Jene, die etwas oder auch etwas mehr abnehmen wollen, haben sicher auch schon von den unzähligen Diäten gehört. Diäten, die einem sagen, dass man doch von morgens bis abends nur noch Salat (natürlich ohne Dressing) essen soll und außer Wasser nichts trinken darf. Auch diverse Diät-Pillen werden empfohlen, dabei bringen diese oft den so verhassten Jojo-Effekt mit sich. Abgesehen von all diesen Tatsachen, sollte man sich doch ohnehin die Frage stellen: “Ist das gesund?” Selbstverständlich ist es immer gesund sein Idealgewicht zu haben und zu halten, doch der Weg, der zum Idealgewicht führt, ist es nicht immer. Doch meistens ist es die Unwissenheit derjenigen, die abnehmen wollen. Sie wissen nicht wie man gesund abnehmen kann, dabei ist gesund abnehmen so einfach.

Ausgewogene Ernährung
Wer sich ausgewogen ernährt, der hat auch kein Problem beim gesund abnehmen. Doch was bedeutet eigentlich “ausgewogene Ernährung”? Immer wieder hört man im Fernsehen von Lebensmitteln, die angeblich zu einer ausgewogenen Ernährung dazu gehören. Genauso hört man, dass man doch “bewusster” essen soll. Wie isst man denn bewusst? Zunächst zum Thema ausgewogene Ernährung. Diese ist das A und O, wenn man abnehmen möchte. Dem Körper dürfen nämlich keine wichtigen Nährstoffe vorenthalten werden. Das heißt, dass er ebenso Milchprodukte braucht, wie auch Fleisch, Obst und Gemüse. Um gesund abnehmen zu können, müssen wir unserem Körper all diese Dinge in Maßen zuführen.

Gesund Abnehmen 2
Gesünder Abnehmen
Gesund Abnehmen – Das Frühstück
Um gesünder abnehmen zu können, kann es von Vorteil sein, wenn man sich einen persönlichen Nahrungsplan entwirft, der viele (möglichst alle) der oben genannten Inhaltsstoffe enthält. So kann man sich beispielsweise einen Plan für das Frühstück, das Mittag- und das Abendessen aufstellen. Viele machen den Fehler und frühstücken gar nicht, was ein großer Fehler ist von denjenigen, die gesund abnehmen wollen. Der Körper braucht für den ganzen Tag Energie, auch für den Vormittag. Wer also morgens nicht frühstückt, greift nicht nur bis zur Mittagszeit öfter zu Süßzeug und schadet damit seiner Diät, sondern sorgt auch selber dafür, dass es ihm an Konzentration und Leistungsfähigkeit mangelt. Wie wäre es also zum Beispiel mit einer Schüssel Müsli mit Joghurt oder Quark dazu? So schlägt man direkt zwei Fliegen mit einer Klappe – man führt dem Körper sowohl Getreide- als auch Milchprodukte zu. Müsli und Joghurt hält zudem auch lange satt, das heißt der Körper schreit nicht schon nach einer Stunde wieder nach Nahrung. Optimal für das gesund abnehmen.

Gesund Abnehmen


Das Mittagessen
Um die Mittagszeit herum, wenn die erste Pause in der Firma ansteht, haben die meisten Menschen erst richtig Hunger und der Vorsatz doch gesund abnehmen zu wollen, kommt mit dem Blick auf die Fast-Food-Filiale arg ins Schwanken. Doch auch warmes, selbstgemachtes Essen kann lecker sein und beim gesund abnehmen helfen. Wie wäre es also zum Beispiel mit gedünstetem Gemüse und dazu ein leckeres Kümmelbrot? Gedünstetes Gemüse enthält so gut wie gar keine Kalorien und hilft damit umso besser beim gesund abnehmen. Der Kümmel im Brot wiederum ist gut für die Verdauung und kurbelt somit den Stoffwechsel etwas an.

Gesund Abnehmen 3
Gesundes Abnehmen
Gesünder abnehmen – Das Abendbrot
Für viele der Klassiker und auch die wichtigste Mahlzeit am Tag (die eigentlich das Frühstück sein sollte), doch Vorsicht! Was abends gegessen wird, setzt schneller an. Hierbei handelt es sich keineswegs um einen Mythos. Fakt ist, dass wir uns nach dem Abendessen weniger bewegen als wir es nach dem Frühstück tun. Wir sind abgespannt vom Tag und sitzen, wie so oft, nach dem Abendessen nur noch vor dem Fernseher und bewegen uns nicht mehr ausreichend um die zu uns genommenen Kalorien wieder zu verbrennen. Kein Problem, wer sich zum Abendessen richtig ernährt. Wer auf ein paar Kleinigkeiten achtet, der kann seinen Körper beim gesund abnehmen ohne weiteres unterstützen. So wäre zum Abendbrot zum Beispiel optimal geeignet: Hähnchen- oder Putenbrust, dazu Reis und etwas Gemüse (zum Beispiel Erbsen und Möhren). Wer nicht so der Hähnchen- und Puten-Fan ist, der kann auch zu Fischgerichten greifen. Wichtig ist jedoch, wie diese “gemacht” sind. Wer sein Fleisch in fettiges Öl tränkt, der wird wenig Erfolg beim gesund abnehmen haben.

Darauf sollte man achten
Wichtig beim gesund abnehmen ist, dass man seinen selbst geschaffenen Ernährungsplan auch konsequent einhält. Natürlich führen kleine Ausrutscher wie die Sahnetorte auf Oma’s Geburtstag nicht zur direkten Gewichtszunahme. Passieren diese Ausrutscher jedoch häufiger, so bringt der beste Diätplan nichts um gesund abnehmen zu können. Außerdem zu beachten: Viel trinken! Viel trinken entschlackt den Körper und führt eher zur Traumfigur als wenig trinken. Es versteht sich von selbst, dass man von 3 l Cola am Tag mehr zunimmt als von 3 l Wasser. Wer sich an diese Regeln hält, der wird beim gesund abnehmen schnelle Erfolge erzielen und sich glücklicher und auch zufriedener fühlen.

Gesund Abnehmen