Mittwoch, 25. April 2018 Impressum | Kontakt
Schlagzeilen:
Forschungs-DURCHBRUCH: ÖKO-CONTROL GEPRÜFTE 9-FACH FORMEL UNTERSTÜTZT SCHNELLES UND GESUNDES ABNEHMEN
Bericht Ratgeber Magazin©: Aufgedeckte Wahrheit hinter einer einzigartigen Produktformel, auf die so viele Promis schwören..
mehr

Slimsticks – Sicher, schneller, schlank?


Abnehmen am Bauch 1

Revolution auf dem Diätmarkt


Die Slimsticks revolutionieren den Diätmarkt in Deutschland. Im Gegensatz zu vielen anderen, eher ungesunden Abnehmhilfen bieten die Slimsticks ausschließlich natürliche Inhaltsstoffe und wirken wie eine echteMagenverkleinerung. Somit müssen Menschen, die eh bereits mit ihrem Übergewicht kämpfen, sich nicht auch noch mit den Nebenwirkungen verschiedener Diätpillen herumschlagen, sondern sich dank der praktischen Magenverkleinerung nur noch darauf konzentrieren gesund und in aller Ruhe abzunehmen.

Keine Wunder erwarten, sondern gesund abnehmen

Glaubt man den verschiedensten Frauen- und Fitnesszeitschriften, so können mit den verschiedensten Wunderdiäten mehrere Kilos pro Woche abgenommen werden. Neben der Tatsache, dass es sich hierbei größtenteils um den Verlust von Wassereinlagerungen handelt, ist eine solche Gewichtsabnahme nicht nur unrealistisch, sondern auch ungesund. Mit den Slimsticks werden Sie zwar weder rasant noch blitzartig abnehmen, dafür aber gesund und kontinuierlich. Denn die Slimsticks funktionieren wie eine Magenverkleinerung, hemmen also den Appetit und verhindern so die übermäßige Aufnahme von Kalorien. Das bedeutet jedoch nicht, dass Sieals Nutzer vollständig aus der Verantwortung gezogen werden. Denn eine effektive Diät sollte immer mit einer gesunden Ernährung einhergehen. Die Slimsticks wirken hierbei unterstützend und helfen Ihnen spielend leicht an Gewicht zu verlieren. Auf Portalen wie slimsticks.info finden Sie weitere Informationen zu Slimsticks.

Abnehmen am Bauch 2

Wie funktionieren die Slimsticks?


Der Wirkstoff der Slimsticks nennt sich Pentahydroxyhexanal. Dieses natürlich vorkommende Mittel sorgt aufgrund seiner Eigenschaften für eine natürliche Magenverkleinerung beim Nutzer und minimiert somit dessen Hunger, bzw. aktiviert das Völlegefühl. Das Mittel wird dabei ca. 30 Minuten vor dem Essen in etwas Wasser aufgelöst und anschließend zügig getrunken. Im Magen quillt das Pentahydroxyhexanal anschließend aufund sorgt für eine angenehme Sättigung bereits vor der Mahlzeit. Somit wird durch diese künstliche Magenverkleinerung die Menge des aufgenommenen Essens minimiert und somit die Abnahme effektiv angeregt. Ohne chemische Wirkstoffe und auch ohne die oftmals umstrittenen Süßstoffe kann so die aufgenommene Kalorienmenge deutlich reduziert werden und ein konstantes und vor allem anhaltendes Abnehmprogramm gestartet werden. Die sonst übliche Selbstbeherrschung und Selbstkontrolle wird demnach auf ein Minimum reduziert, da selbst bei großem Appetit die Menge an aufnehmbarer Nahrung durch die Magenverkleinerung reduziert wird.


Gibt es Nebenwirkungen bei den Slimsticks?
Grundsätzlich ist das Pentahydroxyhexanal besonders gut verträglich und wurde auch in verschiedenen klinischen Studien als unbedenklich eingestuft. Einzig bei der Einnahme von Medikamenten sollte man die Einnahme der Slimsticks zeitlich anpassen. Denn die aufquellende Wirkung im Magen kann zu einer verzögerten Wirkstofffreisetzung sorgen, was bei manchen Medikamenten ungünstig erscheinen mag. Hier ist es zu empfehlen sich hinsichtlich der Einnahme vom Arzt oder Apotheker beraten zu lassen oder mindestens 4 Stunden zwischen der Einnahme der Medikamente und der Nutzung des Slimstick vergehen zu lassen. Somit kann die Magenverkleinerung auch genutzt werden, wenn die Pille genommen oder andere Medikamente mit regelmäßigem Zeitablauf eingenommen werden müssen.

Abnehmen ganz kinderleicht


Dank des aufquellenden Pentahydroxyhexanal im Magen wirkt ein Slimstick wie eine echte Magenverkleinerung. Somit ist nicht nur der Appetit geringer, sondern auch die Menge an aufgenommener Nahrung wird deutlich reduziert. Natürlich müssen Sie immer noch ein wenig darauf achten, was Sie essen. Wenn Sie sich nur von Sahnetorten ernähren sollten, kann auch die Magenverkleinerung maximal die Gewichtszunahme bremsen, aber nicht umkehren. Eine gesunde und normale Ernährung hingegen lässt sich mit den Slimsticks in ein echtes Diätprogramm umwandeln. Im Laufe der Zeit werden Ihre Portionen von ganz allein kleiner und Sie können auch ohne die Wirkung des Slimstick ihr Gewicht halten. Und sollten die Kilos doch mal wieder nach oben zeigen, können Sie die praktische Magenverkleinerung direkt wieder in Anspruch nehmen. Leichter und gesünder lässt sich eine Gewichtsreduktion kaum gestalten.

Einfach Abnehmen und das Gewicht halten

Kombinieren Sie ihre neue Ernährung mit dem Slimstick doch einfach mit einwenig mehr Bewegung und Sport und Sie werden bereits in kürzester Zeit enorme Erfolge vorweisen können. Somit nehmen Sie gesund und bewusst ab, ohne sich selber etwas versagen zu müssen oder einen Kampf mit ihren guten Vorsätzen ausfechten zu müssen. Praktisch im Schlaf werden die Pfunde purzeln.

Abnehmen am Bauch 3

Abnehmen mit Slimsticks