Donnerstag, 22. November 2018 Impressum | Kontakt
Schlagzeilen:
Forschungs-DURCHBRUCH: ÖKO-CONTROL GEPRÜFTE 9-FACH FORMEL UNTERSTÜTZT SCHNELLES UND GESUNDES ABNEHMEN
Bericht Ratgeber Magazin©: Aufgedeckte Wahrheit hinter einer einzigartigen Produktformel, auf die so viele Promis schwören..
mehr

Schlank werden


Schlank werden 1
Manchmal hat man als Mann vermutlich den Eindruck, dass es Frauen immer nur um das Eine geht. Hier sollte jedoch nicht zweideutig gedacht werden, denn es geht ihnen einzig und allein um das schlank werden! Schlank werden ist für viele Frauen ein Thema, welchem Sie viel Bedeutung beimessen, doch ist es eine ebenso große Hürde für die meisten. Aber nicht nur für Frauen ist es wichtig eine tolle Figur zu haben, für Männer wird das Thema schlank werden auch von immer größer werdender Bedeutung. Kein Wunder, denn ist man unterwegs, gibt es eben keinen “zweiten Blick” und wer nicht bereits auf den ersten Blick “gut aussieht”, der hat verloren. Stellt sich für viele nicht ganz zu Unrecht die Frage: Wie kann ich denn jetzt am ehesten schlank werden?

Finger weg von Radikal-Diäten
Das ist der wohl wichtigste Aspekt in Sachen schlank werden. Greift man zu Radikal-Diäten, so nimmt man zwar schnell ab, nimmt aber ebenso schnell wieder zu. Grund, weshalb so viele Menschen zu Radikal-Diäten greifen ist, dass man schnell Erfolge verbuchen kann. Das motiviert durchaus, doch wo ist die Motivation hin, wenn die Pfunde dann auf einmal schneller als gedacht wieder da sind? Deshalb kann man sich gesagt sein lassen: Keine Diät, die schnelle Erfolge mit sich bringt, ist gut für den Körper und um schlank werden zu können! Zu einer nachhaltig tollen Figur kommt man nur Step by Step, es sei denn, man hat vor sein Leben lang zu hungern und seinem Körper damit großen Schaden zuzufügen. Diese Weisheit hat jedoch noch immer nicht geklärt, wie schlank werden nun funktioniert.

Schlank werden 2
Schnell Schlank werden
Step by Step mit einem Ernährungsplan schlank werden
Und das schlank werden mit einem Ernährungsplan muss gar nicht teuer sein. Beim Stichwort “Ernährungsplan” denken viele wahrscheinlich an hohe Kosten, denn Ernährungspläne erstellen oft Ernährungswissenschaftler für einen und das ist meist mit ziemlich hohen Kosten verbunden. Im Endeffekt betrachtet steht jedoch in allen Ernährungsplänen das gleiche. Natürlich steht nicht bei jedem “Morgens: Müsli, Mittags: Reis und Abends: Fisch”, aber die Inhaltsstoffe der Produkte, die man in einem Ernährungsplan vorfindet, sind immer die gleichen. Stellen Sie sich einfach die Fragen, die ein Ernährungswissenschaftler sich stellen würde, wenn er für Sie einen Ernährungsplan entwerfen sollte mit Hilfe dessen Sie schlank werden möchten. Was soll durch die morgendliche Mahlzeit erreicht werden? Die Antwort ist ganz einfach: Die Mahlzeit morgens soll Sie vor allem bis zur nächsten Mahlzeit sättigen und dafür sorgen, dass Sie sich gut auf der Arbeit konzentrieren können.

Schlank werden


Ideal geeignet sind morgens also zum Beispiel Müsli mit fettarmen Joghurt oder Vollkornbrot mit frischem Quark und Obst. Um die Mittagszeit herum darf es dann auch etwas fettreicher sein. Das Paradoxon daran: Ohne Fett in der Nahrung nehmen Sie nicht ab. Fett ist ein Energielieferant und was braucht der Stoffwechsel um Nahrung zu verbrennen? Richtig, Energie! Halten Sie Ihrem Körper jedes bisschen Fett vor, so werden Sie vielleicht schnelle Erfolge verbuchen, werden danach aber auch den Jojo-Effekt zu spüren bekommen. Für die Mittagszeit darf es also ruhig mal Hähnchen- oder Putenbrust mit Gemüse sein. Und abends? Nun, abends sollten Sie wieder etwas fettreduzierter essen, schließlich bewegt man sich nach dem Abendessen meistens nicht mehr so viel und neigt bei “schwerem Essen” eher dazu träge zu werden. Wie wäre es also mit Fisch und Reis? Dazu etwas buntes Gemüse und fertig ist das Abendbrot. Doch es muss doch noch mehr Möglichkeiten geben schlank werden zu können ohne sich einen so umständlichen Ernährungsplan auszudenken, oder? Ja, die gibt es.

Abnehmen mit Eiweißen zum schlank werden

Schlank werden 3
Schlank werden, aber Wie?
Eiweiße sind ein wichtiger Baustein in unserer Ernährung. Vor allem beim Abnehmen wird oft und gerne auf Eiweiß gesetzt. Kein Wunder, denn zum schlank werden sind diese optimal geeignet. Sie verwandeln Fett nämlich in Muskeln, sind daher also nicht nur zum schlank werden gut geeignet sondern auch für Bodybuilder. Doch jede sich noch so schön anhörende Sache hat einen Haken und so hat auch das schlank werden mit Hilfe von Eiweißen einen Haken: Kein Abnehmen ohne Sport! Ohne Sport bringen Eiweiße nahezu gar nichts. Im Extremfall kann zu viel Eiweiß und zu wenig Sport sogar zu Herzprobleme führen und nicht zum schlank werden. Wenn Sie schlank werden wollen, müssen Sie sich also wohl überwinden und etwas Sport treiben. Doch keine Sorge, auch für Sie gibt es den richtigen Sport. Es muss nicht immer Joggen sein zum schlank werden, Sie können auch ins Schwimmbad gehen, Fahrrad fahren oder etwa verschiedene Kurse belegen. Die verschiedenen Möglichkeiten abzunehmen sind schier unendlich und darunter ist sicher auch die passende Möglichkeit für Sie. Sie müssen nur genug Motivation mitbringen.

Schlank werden